Tuesday, December 4, 2007

Wanna join the JAZAM! gang?

All the info you need (sorry, only German):

Das Thema für JAZAM! Vol. 3 steht fest: "ZEIT". Die dritte Ausgabe unserer Comicanthologie soll kurz vor dem Comicsalon Erlangen im Mai 2008, wo wir auch einen Stand haben werden, erscheinen. Bitte lest euch die folgenden Informationen aufmerksam durch, wenn ihr einen Beitrag beisteuern möchtet!

JAZAM! Vol. 3 soll wieder möglichst kostengünstig aber in guter Qualität gedruckt werden. Der Band ist keine kommerzielle Produktion und wird zum Selbstkostenpreis vorwiegend über die eigene Homepage verkauft. Wahrscheinlich können wir wieder einen Rabatt für die Mitwirkenden anbieten.

Das Thema "Zeit" kann und soll frei interpretiert werden. Hier sind z.B. Geschichten über Zeitreisen, Zeitsprünge, Zeitempfinden, Zeitmangel, Zeitgeist, Zeitepochen oder das Altern denkbar. Comics über das Nahen der JAZAM!-Deadline sind allerdings nicht erwünscht, außer sie sind außerordentlich innovativ. Ein Genre oder Stil ist nicht vorgegeben, es muss nur einen deutlichen Bezug zum Überbegriff haben. Dass die Geschichte einfach nur in der Zukunft oder der Vergangenheit spielt oder dass in ihr auf normale Weise Zeit vergeht, reicht also nicht, der Begriff „Zeit“ sollte schon explizit thematisiert werden.
Da wir auch ein Forum für den Comic-Nachwuchs bieten wollen, werden wir wieder keine unerreichbare Qualitätsmesslatte anlegen, aber allein aufgrund der mit hohen Seitenzahlen verbundenen Mehrkosten muss ein bisschen Auslese sein.

Wenn Ihr tatsächlich einen Comic machen wollt, gebt uns bitte möglichst bald per E-Mail oder im Comicforum Bescheid und nennt am besten auch die ungefähre Seitenzahl, damit wir für den Druck besser kalkulieren können. Für die Anmeldung gibt es keine Deadline, frühzeitige Meldungen sind uns aber am liebsten. Die Comicgeschichten sollten 1-8 Seiten lang sein, einseitige Galeriebilder sind auch möglich. Bis zu 10 Seiten können in Ausnahmefällen eingereicht werden, allerdings nur, wenn die Qualität uns wirklich voll und ganz überzeugt. In diesem Fall bitte vorher Arbeitsproben zeigen! Wer nur zeichnen aber nicht schreiben mag (oder andersrum), kann uns auch Bescheid geben, dann vermitteln wir etwas.

Format: Zielformat 170x260 mm + 3mm Beschnitt (insgesamt also 176x266 mm, wobei die äußersten 3 mm auf allen Seiten nach dem Druck abgeschnitten werden, um weiße Streifen/Blitzer zu vermeiden)
Achtung! Das Format (US-Standard) entspricht nicht genau den Proportionen von DIN A3 oder A4!

Farbe: außer dem Cover komplett in Graustufen.

Lettering: Die Schrift bleibt euch natürlich selbst überlassen, allerdings wollen wir bitte nicht das grauenhafte "Comic Sans MS" sehen! Auch Standardschriften wie Arial oder Times New Roman funktionieren in Sprechblasen oft nicht so toll. Schaut dann lieber mal bei Blambot vorbei!

Künstlerporträts: Am Ende des Buches gibt es wieder eine Zeichner- und Autorengalerie. Wer schon bei den letzten Malen dabei war, kann es einfach dabei belassen und muss uns nur schreiben, wenn etwas (z.B. Alter!) geändert werden soll. Bei Neulingen brauchen wir ein 25x30 mm großes Selbstporträt oder Foto (als TIFF in Graustufen und min. 300 dpi) und einige Infos: Name, Alter/Jahrgang, Wohnort, Homepage (wer keine hat, kann auch seine E-Mail-Adresse angeben), ein Satz über euch (max. 55 Zeichen) und Veröffentlichungen (wahlweise auch Projekte).
Kürzungen vorbehalten.

Wichtig: Deadline für die fertigen Comics ist voraussichtlich Anfang April 2008 (ein genauerer Termin folgt in den nächsten paar Tagen)
Es würde sicher nicht schaden, wenn ihr uns vorher ein paar Zwischenschritte zeigt, was auch verhindert, dass jemand einen fertigen Comic macht, der es dann möglicherweise aus Qualitätsgründen nicht ins Buch schafft.
Wenn die Comics ganz fertig sind, schickt sie bitte zuerst als JPEGs in Web-Auflösung per Mail an uns, damit wir zum Beispiel Schreibfehler im Voraus ausmerzen können. Danach wollen wir die Seiten als TIFF-Dateien (Graustufen, min. 300 dpi).
Alle Comics bitte an mich senden, am besten per E-Mail.
Wenn jemand die Seiten auf CD per Post schicken möchte, hier ist meine Adresse:

Adrian vom Baur
Theresienstr. 11
80333 München

Unsere Homepage (dort kann man weiterhin Vol. 2 bestellen, Vol. 1 ist vorübergehend vergriffen)

2 comments:

Towbson said...

ich werde diesesmal aufallerjedenfall dabei sein......freu mich drauf, endlich mal etwas zeichnerische ablenkung

Anonymous said...

Vielen Dank fur intiresnuyu iformatsiyu